Mehr und mehr schwappt ein Trend aus den USA zu uns herüber, den wir gerne mitnehmen: Denn, wir feiern Feste gerne, wie sie fallen. Die Sprache ist von Halloween.

Halloween ist die Nacht vom 31. Oktober auf den 01. November und entstammt dem Wort All Hallows Eve (der Abend vor Allerheiligen). In dieser Nacht, glaubten die Kelten, standen Tore in die Welt der Toten und Geister in beide Richtungen offen. Wir verbinden Halloween aus dem Grunde mit gruseligen Kostümen, keltischen Figuren, Phantasiewesen und den Untoten. Übrigens: Eigentlich stammt dieser Brauch aus Irland und wurde mit den Einwanderern in die USA mitgenommen.

Bereits einige Tage vor Halloween werden die Häuser herbstlich und gruselig dekoriert. Die Farben Orange, Gelb und Braun spielen hierbei eine große Rolle. Geschnitzte Kürbisse, Maiskolben, Strohpuppen, Fratzen und herbstliche Sonnenblumen sorgen für das richtige Flair. Vor allem Tischdeko aus Blumen dürfen nicht fehlen, wenn die Halloween-Party vorbereitet wird.

Tischdeko zu Halloween

Blumen zu Halloween bestellen

Herbstliche Blumensträuße sind die ideale Dekoration zum gruseligen Halloween-Fest. Sonnenblumen kombiniert mit großen Lilien, großen herbstlichen Chrysanthemen und Hortensien lassen genau die richtige Stimmung in dieser goldenen Jahreszeit aufkommen. Locker gebunden kannst Du überall im Raum Akzente setzen und mit einer gekonnten Deko punkten.

Blumen zu Halloween bestellen

Im Prinzip kannst Du dir die Halloween-Blumen direkt nach Hause schicken lassen. Suche Dir unter den Herbstblumen passende Sträuße aus und lege sie in den Warenkorb. Wenn Du noch passende Vasen brauchst, findest Du sie unter der Kategorie Geschenke und du kannst sie dir gleich mitliefern lassen. Bequem, oder?

  1. Suche dir passende Herbststräuße aus
  2. Lege dir passende Vasen in den Warenkorb
  3. Trage deine Lieferadresse und Rechnungsadresse ein
  4. Wähle dein Wunschlieferdatum und eine bequeme Bezahlmethode

Deine Deko für gruselige Momente

Geister, Hexen, Spinnen und Kürbisse machen sich besonders vor deinem Haus gut, daran erfreuen sich ganz sicher auch die Nachbarn und Spaziergänger. Kinder machst Du mit Augen und Regenwürmern aus Weingummi glücklich und für dein Buffet gibt es auch unzählige Rezepte für gruselige Snacks.

Trockenblumen als Deko zu Halloween

Eine wunderschöne Deko, auch an allen anderen Tagen, sind herbstliche Trockenblumensträuße. Die Blumen wurden so konserviert, dass sie monatelang haltbar sind. Wichtig ist, die Blumen nicht in Wasser zu stellen und am besten im Haus zu platzieren, wo sie trocken und geschützt stehen.

Mit frischen Blumen zu Halloween oder haltbaren Trockenblumen, wir wünschen dir in jedem Fall eine schaurig schöne Gruselparty.